Zuhören - Verstehen - Unterstützen
Zuhören - Verstehen - Unterstützen

Meine Praxis

Meine Praxis, meine Philosophie

Meine Praxis ist ein großer Raum meiner Wohnung in der schönen Altstadt von Brandenburg. Nun könnte man sagen "Das ist doch dann gar keine richtige Praxis... bloß ein Arbeitszimmer." Klingt nicht sonderlich professionell.

Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht. Zu Beginn war es sicher eher eine Art "Notlösung". Nebenher noch extra Räume anmieten und dann zwischen zwei Arbeitsstätten zu pendeln, war nicht nur zu teuer, es schien mir auch unpraktisch.

 

Erst im Laufe der Jahre stellte ich fest, dass sich im Grunde hier ganz still und unmerklich meine Philosophie verwirklicht hat. Ich liebe das Arbeiten von zu Hause in gewohnter und vertrauter Atmosphäre. Ich liebe es, dabei meine Hunde um mich zu haben und ohne großen Aufwand und Fahrerei arbeiten zu können wann immer ich will. Und sollte es abends einmal später werden (und das kommt nicht selten vor), steht mein Bett nur wenige Meter vom Schreibtisch im Nebenzimmer.

 

Zu meiner Philosophie gehört es auch, Beratungen zu fairen, erschwinglichen Preisen anzubieten. Das funktioniert auch deswegen, weil ich Miete und Betriebskosten für eine externe Praxis nicht zahlen muss.

Und dann finde ich auch eine gewisse energetische Komponente nicht unwesentlich: meine Praxis besteht nicht aus separat angemieteten Räumen, die ich erst mit einer (persönlichen) Aura ausstatten muss - sie ist Teil meiner Wohnung, meines Lebensmittelpunktes, meiner Privatheit. Und jeder, der zu mir kommt, kommt auch automatisch in diese Privatheit, in mein Leben.

Ich teile dies sehr gern und liebe diese spezielle Atmosphäre, in der ich mit meinen Kunden arbeiten darf. Heute möchte ich gar keine "echte" Praxis mehr haben!

 

Meine Arbeit, meine Angebote, mein Anliegen

Die Lebensberatung ist meine Leidenschaft, meine Berufung! Erst knapp in der Lebensmitte hat sich mir diese Möglichkeit des selbständigen Arbeites eröffnet. Nach über sieben Jahren "Kampf" habe ich seit März 2017 eine Teilzeitbeschäftigung im wahrsten Sinn des Wortes erringen können und so nun etwas mehr Zeit zum Beraten, Behandeln und Schreiben.

Ob meine Arbeit heute noch wirklich rein spirituell ist, weiß ich gar nicht so richtig.

Es scheint vielmehr eine Symbiose aus spirituellen, energetischen und sozialwissenschaftlichen Methoden zu sein.

In jeder Beratung fließen die Botschaften der Karten mit meiner fast 20jährigen Berufserfahrung als Sozialpädagoge zusammen. Wenn es erforderlich und gewünscht ist, kommt mit der Quantenheilung eine energiemedizinische Komponente hinzu, mit der sämtliche Themen energetisch behandelt werden können.

 

Mit Ausnahme klassischer Gesundheitsfragen und Rechtsberatung sind mir alle großen und kleinen Themen willkommen. Alles, was Ihnen das Leben schwer macht, gehört auf den Tisch und mit Hilfe der Karten angeschaut. Mir ist es wichtig, Klarheit in Ihre Situation zu bringen, damit Sie die richtigen Entscheidungen treffen können und so zurück in Ihre Kraft und Selbstbestimmtheit gelangen.

 

Eines ist mir noch wichtig: Weder die Karten noch die Quantenenergie können "zaubern"! Probleme werden sich nie einfach so auflösen und verschwinden. Veränderungen in unserem Leben herbeizuführen wird immer unsere Aufgabe bleiben. Wir können aber die Stolpersteine, gleich welcher Art, aus dem Weg räumen. Das ist Aufgabe und Anliegen der spirituellen Lebensberatung

 

Kurs/Ausbildung zum Kartenleger, Coaching

Seit August 2017 ist er fertig, mein erster eigener Kurs für die Ausbildung zum Kartenleger und Lebensberater.

Kartenlegen mit den Lenormandkarten - in 8 Lektionen zum spirituellen Lebensberater besteht aus 7 reinen Unterrichtslektionen und einer 8. Gratislektion, in der ich über die ersten Schritte als Lebensberater schreibe. Um unabhängig von Verlagen & Co zu sein, habe ich die Lenormand-Motive zunächst selbst gezeichnet - nicht sonderlich schön, aber dafür schön sonderlich. Aber irgendwie haben diese Motive dann doch nicht meinen ästhetischen Ansprüchen genügt und das nächste Projekt war geboren:

 

Die Lenormandkarten-Motive als Fotografien. Es ist insgesamt ein sehr schönes Deck entstanden (wenn auch im Moment nur virtuell), mit vielen schönen Aufnahmen. Die allermeisten sind tatsächlich selbst fotografiert oder wurden von lieben Freunden, die mich unterstützt haben, beigesteuert. Nur 10 Motive sind sozusagen "legal geklaut"!

 

Mein Kurs ist sicher kein Standardwerk und sollte es auch nicht werden. Es sind nur die Methoden und Techniken beschrieben, die ich selbst in der Praxis anwende und mit denen ich arbeite.

Jede Lektion hält am Ende einige Übungsaufgaben bereit. Für denjenigen, der ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme anstrebt, sind die Aufgaben verbindlich, genauso wie die

Abschlussarbeit nach der 7. Lektion (ein Kartenbild deuten). Ich möchte damit sichergehen, dass sich der Teilnehmer auch wirklich mit den Karten beschäftigt hat. Sie entscheiden, wie Sie arbeiten wollen. Sie erhalten von mir ein Feedback zu den Übungsaufgaben und ggfs. Tipps und Hinweise. Das Lerntempo bestimmen Sie selbst, allerdings empfiehlt es sich bei 7 Lektionen einen Zeitrahmen von 12-15 Monaten nicht unbedingt zu überschreiten.

 

Die Lektionen können zum Preis von 50,- EUR einzeln gebucht werden, woraus sich ein Gesamtpreis von 350,- EUR für den gesamten Kurs ergibt. Sie entscheiden nach jeder Lektion, ob Sie weitermachen oder die Sache beenden.

Für alle Festentschlossenen besteht die Möglichkeit den Kurs komplett zum Preis von 300,- EUR zu buchen.

Der Kurs bzw. die einzelnen Lektionen werden nach Zahlungseingang als PDF-Dateien versandt. Alternativ ist zzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 10,- EUR ein Versand per Post möglich. Infos über den Kurs und Inhalt der Lektionen können Sie gern kostenlos per Mail anfordern.

 

Vielleicht beschäftigen Sie sich ja auch schon länger mit den Karten, beherrschen die Grundbedeutungen aber trauen sich den Start als Berater nicht so richtig zu? Oder sie beraten sporadisch Kunden im näheren persönlichen Umfeld und brauchen einen 2. Blick auf ein Kartenbild? Auch dazu können Sie mich gerne kontaktieren und wir tauschen uns im Telefon-Coaching über Ihre Themen aus. Dazu können Sie mich entweder über mein Beraterprofil bei Questico zum Minutenpreis von 1,39 EUR erreichen oder wir vereinbaren einen separaten Termin zu meinen sonst üblichen Konditionen.  

 

Numerologie

Wohl nichts ist so untrennbar mit uns verbunden, wie unser Name (auch wenn der uns nicht immer gefällt) und unser Geburtsdatum. Aus beiden lassen sich mit Hilfe der Numerologie eine Vielzahl spannender und überraschender Informationen ermitteln.

Ich bin auf die Numerologie gestoßen, weil ich in meinen Beratungen immer häufiger Fragen zu Kindern bekam. Wie werden sie sich wohl entwickeln, welches Potential tragen sie in sich und welche Wesenseigenschaften werden sie wohl haben bzw. entwickeln.

Trotz meiner ausgeprägten Abneigung gegenüber Zahlen habe ich mir ein Buch zum Thema zugelegt und alles zunächst einmal an mir selbst ausprobiert. Ich war schon sehr verblüfft wieviele Aussagen und Hinweise zu Charakter, Potential, Stärken und Schwächen usw. sich in unserem Namen und Geburtsdatum verbergen. Namenszahl, Herzzahl, Persönlichkeitszahl, Schicksalszahl, Schicksalsweg, Geburtstagszahl, Seelen-Motivation und die persönliche Jahreszahl ergeben zusammen eine faszinierende numerologische Namensanalyse.

Zugegeben, sie ist nicht mit einer klassischen Beratung gleichzusetzen, kann aber durchaus wichtige Hinweise, Erklärungsansätze und Orientierung geben und ist zudem auch noch sehr unterhaltsam.

Ich biete numerologische Namensanalysen erst seit September 2017 an, doch zeichnet sich schon jetzt ein eindeutiger Trend ab: Es scheint eine beliebte Geschenkidee zu werden. Egal, ob für ein Neugeborenes oder gute Freunde. Und jeder ist überrascht, dass all diese Informationen allein in Name und Geburtsdatum stecken.

 

Quantenheilung

Weil ich immer wieder gefragt werde, was Quantenheilung eigentlich ist und was sie bewirkt und wo sie überall eingesetzt werden kann, hier ein paar Informationen:

 

Bei der Quantenheilung darf man vor allem eines nicht tun - mit dem Verstand erfassen bzw. erklären zu wollen, was bei der Quantenheilung passiert. Dann wird es nicht funktionieren. Es ist (für mich) vielmehr ein sich Einlassen, ein Vertrauen auf das Universelle, auf die universelle Energie. 

 

Doch zurück zur Ausgangsfrage: Was ist Quantenheilung?

Wikipedia schreibt dazu: "Die Quantenheilung ist eine alternativ-medizinische, esoterische Methode, deren Grundlage und Wirksamkeit wissenschaftlich nicht belegt sind. Sie wurde Ende der 1980er Jahre von dem US-amerikanischen Chiropraktiker Frank Kinslow erfunden..."

 

Kinslow selbst erklärt es so: "Quantum Entrainment (QE) ist eine schnelle und wirkungsvolle, wissenschaftlich belegte Methode, die Schmerz lindert und Heilung fördert. Sie bewirkt im Körper sofort sicht- und fühlbare Veränderungen. Sie ist reproduzierbar und hält einer wissenschaftlichen Vor- und Nachprüfung stand. Die Quantum-Entrainment- Methode wirkt noch lange nach der eigentlichen Sitzung; sie ist ausgleichend und löst sanft Blockaden auf, die das körperliche Wohlbefinden beeinträchtigen. Beim Behandler wie auch beim Empfänger fördert sie ein Bewusstsein für Heilung. Gewöhnlich geht eine QE-Sitzung mit einem Gefühl des Friedens und der Entspannung einher."

 

Die Kinslow- Schülerin und Autorin Fei Long hat die Quantenheilung in ihrem Buch so beschrieben:

"Quantenheilung beruht auf der Interaktion zwischen Bewusstsein und der grundlegendsten Ebene der Realität, der Quantenebene. Indem das Reine Bewusstsein sich gezielt mit der Quantenebene (andere Menschen haben es 'Dao', 'Universum', 'Matrix', 'Nullpunktenergie' oder auch 'Gott' genannt) verbindet, kommt es zu einer grundlegenden Harmonie - die wir unter anderem als 'Heilung' erleben."

 

Immer noch nix verstanden? Ich hab doch gesagt, man darf nicht versuchen, der Quantenheilung mit dem Verstand beizukommen.

Die Grundtheorie ist einfach: Jedes Thema (Störung, Blockade, Krankheit usw.) hat Ursachen. Diese Ursachen sind in unserem Körpergedächtnis als Informationen gespeichert. Und unser Körpergedächtnis sind nichts anderes als unsere (Körper-)Zellen. Mit der Quantenenergie werden diese Ursachen transzendiert, also aufgelöst. Das erklärt, weshalb die meisten Menschen auch sofort eine Wirkung spüren.

 

Seit November 2015 praktiziere ich diese Methode in meiner Praxis und erreiche verblüffende Ergebnisse. Mit der Quantenheilung können ALLE Themen und Blockaden (körperlicher, emotionaler, mentaler und selischer Natur) gemindert oder ganz aufgelöst werden. Und das Allerbeste: das zu behandelnde Thema muss der Kunde mir gegenüber nicht einmal nennen! Er nimmt lediglich eine Einordnung auf einer Skala von 1 - 10 vor und legt fest, wie stark ihn sein Thema beeinträchtigt. Das ermöglicht auch die Behandlung von sehr intimen oder traumatischen Themen ohne dass der Behandlung umfangreiche Gespräche vorausgehen. Ein weiterer Vorteil ist, dass ausschließlich mit Energie gearbeitet wird, es werden keinerlei Stoffe oder Substanzen verabreicht, die möglicherweise Nebenwirkungen verursachen können. Bei der Behandlung von Schmerzen kann u. U. die sogenannte Erstverschlimmerung eintreten d.h., die behandelten Schmerzen können noch einmal auftreten.

 

Über 80 % meiner Kunden sind "Schmerzpatienten" bzw. haben körperliche Beschwerden unterschiedlichster Art. Aber auch Menschen mit depressiven Episoden und anderen seelischen Beeiträchtigungen habe ich schon behandelt. Sogar bei der Gewichtsreduzierung konnte ich Kunden unterstützen.

Auch ein Hund gehörte bereits zu meinen "Patienten".

 

Inzwischen biete ich eine "schnelle" Akutbehandlung und eine Intensivbehandlung an - je nach Thema oder Wunsch des Kunden. Allerdings sollten in einer Sitzung nicht mehr als drei verschiedene Themen behandelt werden. Quantenheilung ist wirklich für Jeden geeignet, empfiehlt sich aber besonders für Menschen, die bspw. eine Unverträglichkeit gegenüber Medikamenten haben oder allgemein sehr sensible Personen.

 

Es versteht sich von selbst, dass diese Methode nicht schulmedizinische, psychologische oder therapeutische Methoden oder Behandlungen erstetzt. Sie kann aber begleitend zu allen Behandlungen eingesetzt werden. Schädliche Nebenwirkungen sind bislang nicht dokumentiert. Ich sage meinen (oft sehr skeptischen) Kunden immer: "Im allerschlimmsten Fall passiert nichts."

Aber, wer einmal eine Quantenheilung ausprobiert hat, kommt wieder und lernt diese effektive und vor allem sehr sanfte und schonende Methode sehr schnell schätzen. Was auch immer Sie möglicherweise beeinträchtigt, belastet, blockiert oder körperliche oder selische Schmerzen bereitet - einen Versuch ist die Quantenheilung allemal wert! 

 

Preise

Kartenlegen und Lebensberatung:

Seit Beginn meiner Arbeit rechne ich im 15-Minuten-Takt ab. Diese Methode hat sich über die Jahre bewährt, sie schafft Tranzparenz und mein Kunde kann sich bereits vorab überlegen und ausrechnen, wieviel er für eine bestimmte Beratungsdauer bezahlt.

 

* 15 Minuten = 10,00 EUR

* 30 Minuten = 20,00 EUR

* 45 Minuten = 30,00 EUR

* 60 Minuten = 40,00 EUR

* 75 Minuten = 50,00 EUR

* 90 Minuten = 60,00 EUR

 

Quantenheilung:

* einfache oder Akutbehandlung (10-20 Minuten) = 25,00 EUR

* Intensivbehandlung (30-45 Minuten) = 50,00 EUR

 

Kurs & Ausbildung zum Kartenleger/Lebensberater:

Kartenlegen mit den Lenormandkarten - in 8 Lektionen zum spirituellen Lebensberater

* 7 Lektionen einzeln + Gratislektion: je 50,- EUR

* Kurs komplett: 300,- EUR (Sie sparen 50,- EUR)

 

Numerologische Namensanalyse:

* ca. 5-7 A4-Seiten, farbiges Pastellpapier: 15,- EUR

 

Gutscheine

* Für alle meine Angebote können natürlich jederzeit auch

   Gutscheine erworben werden.

 

Erreichbarkeit  

Feste Öffnungs- oder Sprechzeiten habe ich nicht. Unter der Woche bin ich abends ab ca. 20.00 Uhr beim Beraterportal Questico telefonisch für Beratungen erreichbar.

Darüber hinaus besteht immer die Möglichkeit, separat Termine für Beratungen in der Praxis und telefonsich außerhalb von Questico zu vereinbaren. Ich arbeite auch an Wochenenden und Feiertagen, scheuen Sie sich also nicht, nach solchen Terminen  zu fragen. Längere Abwesenheiten gebe ich rechtzeitig bekannt.

 

Durch meine Arbeit in der JVA bin ich tagsüber telefonisch kaum zu erreichen. Sprechen Sie mir einfach auf die Mailbox, schreiben Sie mir eine Mail, SMS oder kontaktieren Sie mich über WhatsApp und ich melde mich so schnell es geht zurück.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Schulze